Kaffee des Monats April 2024 Brasil SÃO SILVESTRE

Kaffee des Monats April 2024 Brasil SÃO SILVESTRE Coffee Pirates

Jeden Monat eine neue verdammt leckere Röstung. 

BRASILIEN SAO SILVESTRE NATURAL (AEROBIC FERMENTATION)

Erlebe diesen Monat ein einzigartiges Kaffeearoma dank der 100% Arabica Bohne aus Brasilien

Der Sao Silvestre ist eine echte Rarität im Coffee Pirates Sortiment. Als Natural Coffee wurde er in der Kaffeekirsche getrocknet und mittels anaerober Fermentation (unter Ausschluss von Sauerstoff) aufbereitet. Das Ergebnis dieses aufwendigen Verfahrens ist eine wahre Geschmacksexplosion, mit tropischen Noten von Papaya, Guave und Pflaume, sowie einer leichten Zitrusnote. Völlig zurecht gab es für diese Sorte stolze 90 Punkte von der Specialty Coffee Association (SCA) – eine Auszeichnung als besonders edlen Specialty Coffee. 

Achtung: Diese Aromen entfalten sich nur in der Zubereitung mittels Handfilter oder einer sehr guten Filterkaffeemaschine!

Story

Die Bohnen von unserem Sao Silvestre stammen aus der gleichnamigen Anbauregion in Brasilien, eine der traditionsreichsten im Land, und werden mit großer Expertise von Ismael Andrade auf seiner Farm im fruchtbaren Hochland produziert. Der erfahrene Kaffeebauer ist für nachhaltigen Anbau und seine prämierten Spezialitätenkaffees bekannt. Nur durch den direkten Kontakt konnte sich unser Röster die Ernte dieser Edel-Bohnen sichern! Um zu Hause das Beste aus deinem Sao Silvestre heraus zu holen, empfehlen wir die Zubereitung per Handfilter.

Details

Land Brasilien

Produzent Ismael Andrade (Cerrado, Brasilien)

Farm SÃO SILVESTRE

Chargennummer STL 018/22

Kaffeeart Arabica

Qualität Scr. 16+

Erntejahr 2022

Erntezeit April - Juni

Ernteart Handernte “Picking”

Höhenlage 1200m

Aufbereitung Natural anerobic fermentation

Varietät YELLOW CATUAÍ

Cupping Score 90SCAE

Zubereitung

Kaffee des Monats SÃO SILVESTRE

Brasilien 

Hario V60

Kaffemenge: 20g

Mahlgrad: mittelgrob-grob gemahlen

Temperatur: 92°C

Wassermenge: 300ml

Blooming: 30 sek

Brühzeit Total: 3:45sek.

Anleitung Brühvorgang:

60ml Blooming für 30 sek, danach 40 ml aufgießen

Diesen Vorgang noch 2x wiederholen ( 60ml-40ml-60ml-40ml)

 

TECHNISCHE DATEN ZUM KAFFEE
– STL 018/22
ZUERST MUSS DIE KAFFEESORTE AUSGEWÄHLT WERDEN, DIE AM BESTEN ZUM PROZESS PASST. AUFGRUND DES HOHEN GLUKOSEGEHALTS UND
SCHRITT 2:
AUSWAHL
IN DER KAFFEEKIRSCHE VORHANDENE FRUKTOSE, DARGESTELLT MIT HILFE EINES REFRAKTOMETERS, WAR DIE GELBE CATUAÍ-SORTE
NACH DER SORTENAUSWAHL WURDE MIT EINER HOCHTECHNOLOGISCHEN MASCHINE VOR ALLEM DIE REIFEN GELBEN CATUAÍ-KIRSCHEN GEERNTET
SCHRITT 3:
KAFFEEBÄUME. Die Ernte dieser bestimmten Parzelle fand am 08.07.2022 statt
NACH DER ERNTE WURDEN DIE KAFFEEKIRSCHEN ZUR VERARBEITUNGSANLAGE DER SÃO SILVESTRE FARM TRANSPORTIERT.
SCHRITT 4:
TRENNUNG AUS REIFEN UND UNREIFEN KIRSCHEN
Bei der Ankunft in der Anlage durchliefen die Kaffeekirschen eine Dichteauswahl, die für die Trennung der Kaffeekirschen zuständig war
NACH DEM TRENNEN DER FLOATERS DURCHliefEN DIE REIFEN UND UNREIFEN KIRSCHEN EINE ELEKTRONISCHE SELEKTIONSMASCHINE.
SCHRITT 5:
VERANTWORTLICH, DIE FRÜCHTE ZU LESEN UND DIE REIFEN VON DEN UNREIFEN KIRSCHEN ZU TRENNEN
Die reifen Kirschen wurden in offene Lufttanks gegeben, um bei Umgebungstemperatur (durchschnittlich 24 Grad Celsius) zu fermentieren.
SCHRITT 6:
DIE TANKS (DER FERMENTATIONSPROZESS FÖRDERT DIE HERSTELLUNG VON PRODUKTEN, DIE DAS SENSORISCHE PROFIL DES KAFFEE POTENZIALISIERT)
Nach 72 Stunden erreichte die Kaffeemasse die entsprechende Temperatur (etwa 35 Grad Celsius) und wurde entnommen
NACH DER GÄRUNG WURDEN DIE KAFFEEKIRSCHEN ZUM LANGSAMEN TROCKNEN (WÄHREND 22 TAGE) IN DIE HOCHBETTEN TRANSPORTIERT. 
Eine langsamere Trocknung fördert eine größere Gleichmäßigkeit der Kaffeebohnen

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Kommentare werden vor ihrer Veröffentlichung geprüft

Hol Dir deinen Espresso hier

Espresso
Das Zubereiten eines großartigen Espressos erfordert möglicherweise ein wenig Übung und erfordert auf jeden Fall einige Experimente, die nur einen Teil des Spaßes ausmachen. Mahlgrad, Gewicht und Zeit sind wichtige Faktoren beim Zubereiten von Espresso, den richtigen Espresso findest Du hier...

Patrick I Gründer der Coffee Pirates